Offene Systeme: Strategien, Konzepte und Techniken für das - download pdf or read online

By Manfred Bues

"Allein schon das Betrachten der anschaulichen, inhaltlich sehr ansprechenden Abbildungen ermöglicht dem Leser, mehr als nur einen Einblick in die Kernthemen zu erhalten. In knapper shape wird das breite Spektrum `offener' Systeme für Führungskräfte in der Informatik dargestellt.
Insgesamt ist das Werk sehr gelungen. Der Leser erhält einerseits viele Anregungen zur Vertiefung, andererseits einen Überblick über die Breite des Themas." (DV-Management)

Show description

Read more

Download PDF by Professor Dr. Franz Schwabl (auth.): Quantenmechanik (QMI)

By Professor Dr. Franz Schwabl (auth.)

Die f?nfte Auflage der Quantenmechanik (QM I) wurde vom Autor nochmals kritisch ?berarbeitet. Neben den Grundlagen und vielen Anwendungen werden auch neue Aspekte der Quantentheorie und deren experimentelle ?berpr?fung dargestellt. Durch explizite Ausf?hrung aller Zwischenrechnungen wird die Quantenmechanik dem Studierenden obvious gemacht. Im Anhang finden sich mathematische Hilfsmittel zur L?sung linearer Differentialgleichungen sowie erg?nzende Formeln. Kapitel zur supersymmetrischen Quantenmechanik und zur Theorie des Me?prozesses in der Quantenmechanik finden Interesse bei allen, die weiter in die Thematik eindringen m?chten. Mehr als hundert Aufgaben dienen zur Vertiefung des gebotenen Stof- fes. Dieses Buch dient auch als ideale Vorbereitung f?r die Quantenmechanik f?r Fortgeschrittene (QM II) desselben Autors.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Regenerative Energiequellen by Dr.-Ing. Manfred Kleemann, Professor Dr.-Ing. Michael Meliß

By Dr.-Ing. Manfred Kleemann, Professor Dr.-Ing. Michael Meliß (auth.)

Ein Lehrbuch f}r die Nutzung regenerativer Energiequellen wie Sonnenenergie,Windenergie und Biomassenenergie. Die physikalischen Grundlagen der regenerativen Energiequellen, die ingenieurm{~igen Aspekte der Umwandlungstechnologien und die Wirtschaftlichkeit werden ausf}hrlich behandelt. N}tz- lich f}r den Studenten, Lehrer, Ingenieur, Umweltfachmann und den interessierten Laien.

Show description

Read more

Download e-book for iPad: Formeln und Aufgaben zur Technischen Mechanik 1: Statik by Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Ehlers, Prof. Dr.-Ing. Dietmar

By Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Ehlers, Prof. Dr.-Ing. Dietmar Gross, Prof. Dr.-Ing. Peter Wriggers (auth.)

Das Buch enth?lt die wichtigsten Formeln und mehr als a hundred and forty vollst?ndig gel?ste Aufgaben zur Technischen Mechanik 1 (Statik). Besonderer Wert wird auf das Finden des L?sungsweges und das Erstellen der Grundgleichungen gelegt.

Behandelte Themen sind:

- Gleichgewicht

– Schwerpunkt

– Lagerreaktionen

– Fachwerke

– Balken, Rahmen, Bogen

– Seile

– Der Arbeitsbegriff in der Statik

– Haftung und Reibung

– Fl?chentr?gheitsmomente.

Show description

Read more

New PDF release: Kollisionserkennung in numerischen Steuerungen mit der

By Karl-Heinz Kayser

Die Vermeidung von Kollisionen an Fertigungseinrichtungen erhöht deren Sicherheit und Wirtschaftlichkeit wesentlich. Von den möglichen prinzipiellen Verfahren zur Kollisionsüberwachung an Fertigungseinrichtungen erfüllt nur die rechnerische Methode die Anforderungen an Geschwindigkeit (On-line-Kollisionsüberwachung), Kostenaufwand und Funktionalität. Die Gesamtfunktion einer mathematischen Kollisionsüberwachung wird im wesentlichen durch die Festlegung eines geeigneten, rechnerinternen Modells für die Geometrien kollidierender Körper beeinflußt. Bei dem hier entwickelten Verfahren erfolgt die Beschreibung von Geometrien durch skalare und vektorielle Felder (Distanz- und Distanzänderungsfelder). Der Vorteil dieser Darstellung liegt in der Einfachheit und Universalität der Algorithmen. Körper mit komplexen Oberflächen und deren mögliche Kollisionen sind durch einfache Polynomgleichungen darstellbar und damit für eine Realisierung auf Mikrorechnersystemen besonders geeignet. Ein weiterer Vorteil der Distanzfeldmethode besteht in der Möglichkeit, Ausweichrichtungen einfach zu ermitteln und Maße für die minimale Distanz zwischen zwei beliebigen Körperoberflächen zu berechnen.

Show description

Read more

Teilchen und Kerne: Eine Einführung in die physikalischen by Professor Dr. Bogdan Povh, Professor Dr. Klaus Rith, Dr. PDF

By Professor Dr. Bogdan Povh, Professor Dr. Klaus Rith, Dr. Christoph Scholz, Dr. Frank Zetsche (auth.)

Dieses Buch gibt eine einheitliche Darstellung der Kern- und Teilchenphysik aus experimenteller Sicht.
Der erste Teil befa?t sich mit der examine von Substrukturen der Materie. Gezeigt wird, wie guy mit konzeptionell sehr ?hnlich gestalteten Experimenten von den Atomkernen und Nukleonen zu einigen wenigen elementaren Bausteinen und fundamentalen Wechselwirkungen vordringt. Der zweite Teil behandelt die Synthese von Hadronen und Kernen aus diesen Grundbausteinen. Die fundamentalen Wechselwirkungen liegen den Kr?ften in komplexeren Systemen zugrunde, werden aber immer weniger erkennbar. Statt dessen wirken sich mehr und mehr die Vielk?rperph?nomene aus.
Entstanden aus Vorlesungen an der Heidelberger Universit?t, eignet sich dieses Lehrbuch mit einem Aufgabenteil samt L?sungsanleitungen intestine als Begleittext zu einf?hrenden Kursvorlesungen an Hochschulen. Neben einigen Verbesserungen im textual content findet guy in der four. Auflage ein neues Kapitel ?ber Nukleare Thermodynamik.

Show description

Read more

Raumstationen: Systeme und Nutzung - download pdf or read online

By Professor Dr. Ernst Messerschmid, Dipl.-Ing. Reinhold Bertrand, Dr.-Ing. Frank Pohlemann (auth.)

Dieses Buch richtet sich an Studierende der Raumfahrttechnik und an Fachleute in der Raumfahrtindustrie und in Raumfahrtorganisationen. Es eignet sich als Lehrbuch zur Vertiefung in Raumfahrtsysteme/Systementwurf sowie als Nachschlagewerk über einschlägige Technologien und Verfahren. Auf einen Überblick über die historische Entwicklung und über laufende Projekte folgt die Darstellung spezieller Subsysteme (Lebenserhaltungssystem, Lage- und Bahnregelungssystem). Nutzungsmöglichkeiten von Raumstationen werden systematisch erörtert und am Beispiel von der Mikrogravitation und Kristallzüchtung vertieft. Besonderes Augenmerk gilt der Gesamtkonfiguration von komplexen Orbitalsystemen mit synergetischen Kopplungen. Eine umfassende Darstellung der relevanten Umweltfaktoren im niedrigen Orbit rundet das Bild ab.

Show description

Read more